Kreatives Atelier

Wie die Idee entstand, diesen Onlineshop zu eröffnen

Wie die Idee entstand...

Die Idee, einen Nähkurs über das Wochenende anzubieten, kam von einer meiner langjährigen  Maßkundinnen, die gerne selber nähte, aber nie den passenden Kurs für sich gefunden hatte. Sie suchte wegen ihrer Berufstätigkeit einen Kurs, der genügend Stunden bietet  um ein „Projekt“ fertigstellen zu können; eine Kursleiterin, die durch Ihre Ausbildung nicht nur Fachwissen im Nähen, sondern auch im Schnittbereich besitzt und last but not least, eine Kursgröße, die eine intensive Betreuung gewährleistet.

Sie überredete mich… und nach dem ersten Kurs hatte sie mich überzeugt.

Die Freude, mein Wissen um Design, Passform, Schnittführung und Verarbeitung an ambitionierte Kursteilnehmer weiterzugeben, lag nicht nur auf meiner Seite.

 

Der erste Kurs...

Alle Teilnehmer versicherten mir, dass ihre Erwartungen  übertroffen wurden. Sie fühlten sich individuell und  modisch kompetent beraten, sowie im Nähen und in Fragen des Schnitts rundum betreut.

Die Atmosphäre in meinem Loft beschrieben manche als magisch.

Seit dem ersten Kurs hat sich ein richtiger Dauerteilnehmerkreis gebildet, der von Jahr zu Jahr wächst… Die talentierten, ambitionierten Hobbyschneiderinnen brachten mich auch auf die Idee,  einen Onlineshop für Schnittmuster aufzubauen, da Sie mir plausibel darstellen konnten, kaum ein solches Forum im Internet zu finden. Sie möchten, dass mehr Frauen von meiner Erfahrung und Kompetenz im Schnittbereich profitieren und die Möglichkeit haben meine elegant, lässigen und perfekt sitzenden Schnitte kaufen zu können, egal wo sie wohnen.

Ich stelle mich vor

Ich heiße Anja Höhn und bin Modedesignerin

Nach dem Abitur 1983 absolvierte ich ein 9 monatiges Praktikum in einer Damenschneiderei, wo ich umfassend Einblick in das Schneiderhandwerk erhielt .

Dann studierte ich an der Fachhochschule Mönchengladbach Bekleidungsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Design und schloss das Studium 1989 als Dipl.-Bekleidungsingenieurin ab.

Durch meine Diplomarbeit, die ich über Wäschegrundkonstruktionen schrieb, kam ich zu der Schweizer Wäschefirma Hanro, die mich nach meinem Studium für den Bereich Design und Schnittentwicklung in der Herrenwäsche einstellte. Hier wurde ich auch mit CAD (computer aided design) vertraut, und erkannte die Vorteile solcher Systeme im Gegensatz zur herkömmlichen Schnittentwicklung per Hand.

Nach 3 jähriger Berufstätigkeit wollte ich meine Kompetenz im Bereich Wirtschaft vergrößern und schrieb mich wieder an der FH-Mönchengladbach für das Studium zum Wirtschaftsingenieur ein, welches ich 1995 erfolgreich beendete. Während und auch nach dem Studium arbeitete ich weiter als Freelancer für die Firma Hanro.

Schon während des Zweitstudiums wurde mein Wunsch größer , mich als Modedesignerin selbständig zu machen, was mir auch gelang. Ich wollte Maßkonfektion zu bezahlbaren Preisen anbieten. Ein neues CAD-Programm (Grafis) erlaubt mir, die von mir entwickelten Modellschnitte proportional auf jedes individuelle Körpermaß verrechnen zu lassen.

Als Modedesignerin bin ich nun seit 20 Jahren erfolgreich tätig und habe umfangreiche Erfahrungen im Bereich Schnittentwicklung und Passform gesammelt.

Da ich ein Mensch bin, der immer wieder neue Herausforderungen sucht, möchte ich nun mein Wissen und meine Erfahrung an ambitionierte Hobbyschneider- und Schneiderinnen weitergeben oder professionelle Schneider und Studenten fortbilden. Letztendlich ist es der Kontakt und der Austausch mit Menschen, der mich unendlich bereichert und freut.

Kontaktdaten

So erreichen Sie mich.

Das kreative Atelier

Anja Höhn Modedesign
www.anja-hoehn-modedesign.de

Heinrich-Rohlmann-Straße 16
50829 Köln

Tel. 0221 / 54 61 45 2
E-Mail: hoehn.anja@t-online.de

Von der A57, als auch von der A1 liegt es nur 5 Autominuten entfernt und ist damit von Düsseldorf in 20 Minuten erreichbar. Vom Militärring Köln liege ich 5 Minuten von Dinger´s Gartencenter entfernt.

Falls Sie die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen möchten nehmen Sie die U-Bahnlinie 5 bis Butzweiler-Hof-Endstadion. Zu meinem Loft dauert es 8 Fußminuten.

Das kreative Atelier

Hier finden meine Kurse und Beratungen statt. Außerdem habe ich hier eine große Auswahl an Stoffen in der Ausstellung.